Arzneimittelbestellung in Ihrer Stammapotheke

Ganz anders schaut es bei Ihrer Stammapotheke aus, bei der Sie ohnehin schon Kunde sind. Dort bekommen Sie rund um die Uhr Produkte, die in Österreich zugelassen und nach strengen Maßstäben geprüft sind, selbstverständlich können auch Präparate aus dem EU-Ausland bestellt werden. Zudem steht Ihnen immer ein Vollakademiker zur Verfügung, der Sie nach bestem Wissen und Gewissen berät. Auch sein NEIN ist manchmal nötig, selbst wenn Sie es vielleicht im ersten Augenblick nicht akzeptieren möchten, es dient nur Ihrer Sicherheit und Gesundheit und macht sich letztendlich doch bezahlt.

Daher unsere Empfehlung:

Verzichten Sie auf jeden rechtswidrigen Online-Medikamentenversand von sogenannten "Versandapotheken", hinter denen statt ausgebildeter Pharmazeuten meist dubiose Geschäftemacher stehen und vertrauen Sie stattdessen Ihrer Stammapotheke, getreu dem Motto:

"aus bester Hand - aus Ihrer Apotheke"
 

Nutzen Sie die Möglichkeit, im großen Schaufenster des Apothekenboten unter www.apothekenbote.at in Ruhe von zu Hause aus zu stöbern und das gewünschte Präparat in kürzester Zeit bei uns abzuholen.

Um Ihnen aber ein mehrmaliges Kommen zu ersparen, bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, telefonisch oder per E-Mail direkt mit uns in Kontakt zu treten. Wir erledigen dann gerne Ihre Folgebestellung, setzen uns im Falle des Falles mit Ihnen in Verbindung, ersuchen Sie aber, das Präparat dann persönlich bei uns abzuholen.

Danke für Ihr Verständnis Mag. Elisabeth und Mag. Dr. Herbert Holbik